StartVerein: Idee & ZieleProjekte weltweitSierra LeoneTechnik-Mediathek
EMAS weltweitAusbildungBrunnenbauerschulenProjektleiterMethoden / ProdukteBohrtechnikFlexi-PumpeFerrozementtankRegenwasserzisterneWasserfilterSanitärinstallationenSonnenkollektorTrockentoiletteBewässerungssystem
Deutsch
Español
English
Français
AnmeldenSuchenKontaktImpressum

Sanitärinstallationen

Die Brunnenbauerschule EMAS lehrt auch, wie man mit billigen Materialien, die vor Ort verfügbar sind, einfache Hausinstallationen herstellt. Die Erfahrung zeigt, dass mit diesen supplementären Anwendungen die Akzeptanz der gesamten Wasserversorgung bei den Menschen deutlich steigt, die Praktikabilität im Alltag ist deutlich größer.

 

Zu diesen erweiterten Anwendungen zählen beispielsweise die beschriebenen Wassertanks, aber auch Waschbecken aus Ferrozement. Eine einfache Verrohrung bis ins Haus und innerhalb des Hauses besteht aus PVC-Rohren.

 

Daneben gibt es auch Duschhäuschen, sowie einfache Trockentoiletten (s. dort), bestehend aus einer Betonplatte und einem Dach aus Ferrozement, Wänden und Türen aus Wellblech.
Sogar die Warmwassergewinnung durch Sonneneinstrahlung ist oft möglich mittels einfacher, schwarz gestrichener Behälter, bis hin zu echten Sonnenkollektoren (s. dort).

 

 

Duschhäuschen mit Waschbecken, Wassertank und Solaranlage auf dem Dach